Robert (Bob) VanKirk

Senior Vice President, Chief Revenue Officer

In seiner Tätigkeit als SVP und Chief Revenue Officer für SonicWall ist Bob für die Steigerung der weltweiten Umsatzerlöse von SonicWall verantwortlich. Vor seiner jetzigen Position war Bob SVP im Bereich strategischer Vertrieb und implementierte die direkte Kundenbetreuung für strategische Kunden und Branchen von SonicWall, wie den Regierungsbehörden der USA, dem Einzelhandel, der nationalen und lokalen Verwaltungsebene sowie im Bildungsbereich.

In weniger als acht Monaten erzielte das Team Umsätze mit einem Rekordwachstum im Quartals- und im Jahresvergleich. Vor dem strategischen Vertrieb war VanKirk Chief Marketing Officer von SonicWall und leitete dort die Teams für Unternehmens- und Fieldmarketing, Produktmanagement und -marketing. In etwas mehr als einem Jahr führten diese Teams erfolgreich Rekordzahlen bei Produktneuheiten, neue Bedrohungsdaten und eine neue Unternehmenskampagne mit globalen Marketingprogrammen ein. Infolgedessen konnte SonicWall neue Rekorde in Bezug auf installierte Basis-Upgrades, Kontaktanfragen, Berichterstattung in Presse und Medien, Engagement in den sozialen Medien sowie Branchenauszeichnungen und -anerkennungen verzeichnen. Dies führte zur Ernennung zum Marketing-Team des Jahres bei den Info Security Product Guide Global Excellence Awards 2018 .

Bevor er zu SonicWall kam, war Bob Executive Vice President für Global Sales und Marketing bei Silent Circle, dem Marktführer im Bereich Unternehmensdatenschutz (Enterprise Privacy). Zu den wichtigsten Errungenschaften gehörten die Einführung neuer Vertriebsprozesse, die Verbesserung der Kundenbindung und die Umsetzung der Markteinführungsstrategie von Silent Circle, mit dem Fokus auf Umsatzsteigerungen über Vertriebspartner. Dies wiederum führte global zu einem schnellen Wachstum und zur Kundengewinnung im Unternehmensbereich. Vor seiner Tätigkeit bei Silent Circle war Bob 14 Jahre lang SVP im Bereich Sales and Service für Nord-, Mittel- und Südamerika bei Entrust, wo er den regionalen Vertrieb und Service in Nord-, Mittel- und Südamerika leitete, für das globale Marketing zuständig war, die Kundennutzenanalyse-Initiative von Entrust einführte und die Verkaufs- und SSL-Teams für den Innendienst gründete. Das Team erzielte einen durchgängigen Wachstum im Jahresvergleich, übertraf das Zweifache der Marktwachstumsrate und fügte eine Rekordzahl an neuen Fortune-1.000-Kunden hinzu.

Bob absolvierte einen Bachelor-Abschluss am Davidson College und einen Master-Abschluss der North Carolina State University in Business and Policy.