John Gmuender

Senior Vice President, Chief Technology Officer

John Gmuender hat über 30 Jahre Software- und Hardware-Entwicklungs-Erfahrung, davon 25 Jahre in der Startup- und Unternehmensführung. Herr Gmuender ist die visionäre und technische Führungspersönlichkeit hinter SonicWalls Reassembly-Free Deep Packet Inspection (RF-DPI)-Technologie und SonicWalls Massively Scalable Multi-Core Security-Architektur und Plattform. Bei SonicWall leitete er die Netzwerksicherheitslinie durch vier erfolgreiche Produktgenerationen, ermöglichte neue Geschäftsmodelle für das Unternehmen und die Industrie, einschließlich des Cloud-gelieferten Abonnement-Servicemodells. Herr Gmuender kam mit der Übernahme von SecureCom Networks, das Startup, das er als Geschäftsführer und Vice President of Engineering gründete und leitete, zu SonicWall. Vor SecureCom Networks leitete Herr Gmuender sein Maschinenbau- und Consulting-Unternehmen, GUM, mit dem er detaillierte Ingenieurkompetenz in Vernetzung, Sicherheit, Software und Hardware für Unternehmen wie der JMA/Network Translation, dem Entwickler der PIX-Firewall, vor der Übernahme von Cisco im Jahr 1996, versorgte. Im Laufe seiner Karriere bekleidete Herr Gmuender Management- und Maschinenbaupositionen in der Entwicklung von x86 und Sparc Mikroprozessoren bei Cyrix und Fujitsu/HaL Computer Systems, und begann seine Karriere bei IBM in dem Bereich Kommunikation. Herr Gmuender besitzt einige Patente und veröffentlichte zahlreiche Publikationen in Hard- und Software, und erlangte einen Bachelorabschluss in Elektrotechnik mit Summa Cum Laude an der North Carolina State University.